Datenschutz

Foto by__wir_sind_klein__pixabay_pfarrbriefservice

Auch die kirchlichen Feiern unterliegen dem Datenschutz. Bei Veröffentlichungen von Kasualien bedarf es einer Zustimmung der Veröffentlichung durch die Beteiligten Eltern oder Ehepaare. Die Eltern geben im Rahmen von Erstkommunion und Firmung  eine Datenschutzerklärung ab, darin geben sie eine Zustimmung zur Veröffentlichung durch  analoge Medien oder digitale Medien. In manchen Fällen wünschen Eltern aus besonderen Gründen keine Veröffentlichung. Dem tragen wir Rechnung.

Spontane noch so gut gemeinte Ideen einer Übertragung einer Feier ins Internet ist nicht ohne Berücksichtigung des Datenschutzes möglich. Bitte haben Sie dafür Verständnis. 

Hinweis für Veröffentlichungen im Internet:

Bei einer Veröffentlichung im Internet können die personenbezogenen Daten (Abbildungen und Aufzeichnungen) jederzeit und zeitlich unbegrenzt weltweit abgerufen und gespeichert werden. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass andere Personen oder Unternehmen die Daten mit weiteren im Internet verfügbaren personenbezogenen Daten verknüpfen und damit ein Persönlichkeitsprofil erstellen, die Daten verändern oder zu anderen Zwecken verwenden.